3D-Baugrundmodell

3D-Baugrundmodell: Bohrprofile und Bodenschichten

Für die Umsetzung von Baumaßnahmen mit der BIM-Methode (Building Information Modeling) ist ein 3-dimensionales Baugrundmodell als Fachmodell erforderlich (3D Baugrundmodell).

In BIM-Projekten ist zusätzlich zum „normalen“ Geotechnischen Bericht, der die Informationen zum Baugrund schon enthält, ein 3D-Modell mit Attributen (Eigenschaftswerten) zu Bohrprofilen, Bodenschichten sowie den Grundwasserständen vom Bodengutachter zu erstellen. Da die Information zum Baugrund im Geotechnischen Bericht schon vorhanden sind, wurde versucht, einen einfachen Weg zur (halb-)automatischen Erstellung eines 3D-Baugrundmodells zu finden.

Eingabeformular und Programmoberfläche

Programmablauf
Im ersten Schritt werden die Informationen in eine formatierte Exceltabelle(R) übertragen.
Im zweiten Schritt werden die Daten mit dem Programm Baugrundmodell3D aus der Exceltabelle(R) ausgelesen und die 3D-Objekte mit Attributen in AutoCAD(R) oder Civil3D(R) erzeugt.
Für die Ausführung des Programms ist eine Vollversion von AutoCAD(R) oder Civil3D(R) erforderlich. Beide Programme werden von der Firma Autodesk Inc. vertrieben. Zusätzlich ist eine Version des Programms Excel(R) erforderlich.

3D-Bohrprofile und Bodenschichten mit Attributen

Leistungsumfang
Das Programm erstellt: Beliebig viele Bohrprofile als 3D Säulen, beliebig viele Bodenschichten als Volumenkörper die durch ein Polygon begrenzt werden, sowie bis zu 3 Grundwasserstände jeweils als Quader.
Allen 3D-Objekten können Information als Blockattribute hinzugefügt werden. Die Anzahl und der Inhalt der Attribute für die Boden-schichten ist frei wählbar.

Kollaborationsmodell in Navisworks: DGM, Bestandsmodell, Leitungsmodell, Baugrundmodell


Die Programmanleitung erhalten Sie hier: Baugrundmodell3D.pdf

Eine Demoversion steht ihnen hier zum Download zur Verfügung: Downloadbereich


Fremde Namen und Markenzeichen:
(R) Das Programm AutoCAD und Civil3D ist urheberrechtlich geschützt und ein Produkt der Firma Autodesk.Inc.
Das Programm Excel ist urheberrechtlich geschützt und ein Produkt der Firma Microsoft Cor.